Nemesis-Archiv   WWW    

Willkommen bei Nemesis - Sozialistisches Archiv für Belletristik

Nemesisarchiv
Berta Lask - Leuna 1921 (1927)
http://nemesis.marxists.org

4. Szene

Früher Morgen. Leunagrundstück. Man sieht Beschädigungen durch Geschosse. Unbewaffnete Arbeiter jagen fliehend vorüber, verfolgt von schwerbewaffneten Schutzpolizisten, andere kämpfen noch. 4. und 5. Kompanieführer kommen.

4. Kompanieführer: Wie die Granaten noch platzten, waren sie auf einmal da, von allen Seiten über den Zaun, massig wie Heuschrecken.

(Sie gehen schnell weiter. Bruno und 1. Chemiearbeiter kommen, an einer Mauer entlang schleichend, mit Revolvern.)

Bruno: Kesseltreiben! (Man hört Schüsse) Sie knallen schon wieder.

1. Chemiearbeiter: Die hausen hier wie in Feindes Land.

Bruno: Schlimmer. - Von den unseren sind viele durch den Wasserkanal an die Saale und bei Daspig mit einem Floß hinüber. Konne-Bernd soll sie geführt haben. Der ist treu, behält den Kopf oben und taucht immer wieder auf.

1. Chemiearbeiter: Aber manche wurden im Wasser erschossen, manche auch ins Werk zurückgetrieben.

(Man hört furchtbare Schreie)

Bruno: Komm den Kameraden zu Hilfe! Die Bestien! (Beide rasch ab. Major v. Zechlinsky kommt, sieht sich um, stellt sich mit dem Rücken gegen die Wand. Unbewaffnete Arbeiter, von bewaffneten Schutzpolizisten umringt, werden vorbeigeführt.)

Wachtmeister:  Wohin   mit   den   Schweinen,   Herr Major?

Von Zechlinsky: Dort drüben in den großen Bau, wo das Ammoniak liegt, in den Silo! Da ist Platz für Tausende und keine Flucht möglich. Alle Gefangenen aus dem Leunawerk und alle, die wir mitgebracht haben, alle in den Silo! Starke Wachen mit Maschinengewehren davor! Dann fangen wir gleich mit den Verhören an. Rädelsführer besonders gut bewachen!

Wachtmeister: Ist schon geschehen, Herr Major. (Grinst)

(Man sieht im Hintergrunde, wie der Matrose, Wieland, Freimann und Heizer von einem Haufen Schutzpolizisten vorbeigeführt werden. Lärm.)

Ruf: Der Matrose, das ist ein Rädelsführer. (Gleich danach zwei Schüsse)

Sozialismus • Kommunismus • Sozialistische Belletristik • Kommunistische Unterhaltungsliteratur • Proletarisch-Revolutionäre Literatur • Utopische Klassiker • Arbeiterroman • Agitationsliteratur